Don’t spam me, bro!

Liebe Facebook-Kontakte: Hört auf, mir eure scheiß Page-Suggestions zu senden. […]

Bitte macht euch endlich die Arbeit und schaut euch an, an wen ihr was schickt, statt erstmal an alle Kontakte auszuwählen.

Ich bitte auch darum. Weil es mir langsam zum Hals heraus haengt. Gemeint sind nicht die sinnvollen Suggestions, die tatsaechlich ab und zu kommen, weil sich jemand Gedanken gemacht hat, was mir gefallen koennte. Sondern die Leute, die Facebook in erster Linie als (Selbst-)Vermarktungsinstrument zu verstehen scheinen.

Hoert auf mit dem Scheiss. Sonst sind wir bald keine Facebook-Freunde mehr.

2 Gedanken zu „Don’t spam me, bro!

  1. Moritz

    Ja. Und das Lustigste: 99% derjenigen, die sowas machen, sind nicht mal richtig mit mir befreundet… die meisten meiner echten Freunde machen so einen Mist nicht und schicken mir nur Dinge, die mich auch wirklich interessieren könnten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.