Auswerten, wann die Facebook-Freunde online sind. Und Graphenprobleme.

Dieser Post erklaert, wie man per Facebook-Messenger den Tag-Nacht-Zyklus (oder gut, vielleicht besser den Nicht-auf-Facebook-aktiv/auf-Facebook-aktiv-Zyklus, aber das kann bisweilen ja identisch sein) abgrast und auswertet:

Das Witzigste sind aber Rants wie dieser hier, die sehr bekannt vorkommen:

Let me paint you a word-picture. It’s 11pm, I’m listening to the soundtrack to The Social Network (ironically? meta-ironically? I don’t even know), I have six terminals tiled across two screens as well as fifty thousand browser tabs open and I’m up to my third graphing library.

Making graphs is really hard.

Oh ja! 😉

(via)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.