Linkliste, die’s 2014 nicht mehr geschafft hat.

Dieses Mal ein ganzer Haufen, der ewig im Draft lag und eigentlich noch vor Silvester raus sollte. Hat ja prima geklappt \o/

Leben, Gesellschaft und Co.

A long list of ways the Seduction Community can make you weird – schon etwas aelterer Artikel von 2010, der in einer wirklich langen Aufzaehlung erklaert, wie Pickup Menschen veraendern kann. Nicht notwendigerweise zum Guten. Eher selten zum Guten.

Wort und Totschlag – Artikel im fluter ueber „Lingua Tertia Imperii“, die Sprachregelungen des Dritten Reiches und wie sie dazu beitrugen, die Menschen Gewalt akzeptieren zu lassen. Empfehlenswerte Lektuere fuer alle, die meinen, Sprache sei rein deskriptiv.

The $9 Billion Dollar Witness – Longread im Rolling Stone: Portrait von Alayne Fleischmann, die ihre berufliche Zukunft aufs Spiel setzte, um als Whistleblowerin Beweise gegen JPMorgan Chase wegen deren Verhalten in der Subprime Mortgage Crisis vorzubringen. Starke Nerven oder viel Zynismus mitbringen.

The Other Side of Diversity – Erfahrungsbericht aus erster Hand, was es heisst, als weibliche PoC in einem vorwiegend weiss/maennlich dominierten Feld (IT) zu arbeiten.

Karten, GIS und Open Data

QGIS 2.6 Insights – die neue Version von QGIS ist (seit 1,5 Monaten, na toll, Draft-Ordner!) draussen. Hier die Neuerungen.

Maps with Leaflet, TopoJSON & Chroma.js – kurze Einfuehrung, wie sich Choroplethenkarten mit Leaflet anfertigen lassen.

QGIS to Leaflet – Tutorial, wie sich per Plugin direkt aus QGIS heraus Leaflet-Karten exportieren lassen.

Crafting Civic Tech – herausragender Artikel zur Reflektion ueber die Ziele von Open-Data- oder Civic-Tech-Bewegungen: Wem nuetzt ein daraus hervorgehendes Produkt? Wer wird aussen vor gelassen? Bitte lesen, wenn du etwa mit Open Data machst. Wichtig. 🙂

Wie nachhaltig ist eigentlich OpenData – gehoert fast auch mit in den Gesellschafts-Teil: Die Frage, wie sehr sich eigentlich die ehrenamtlichen Aktivist_innen mit grossen Projekten wie offeneskoeln.de und anderen – zwischenzeitlich mangels Wartungs(frei)zeit brachliegenden – Open-Data-Projekten belasten lassen koennen. Bitte mitdiskutieren!

Programmieren lernen. Auch mit Kindern (oder so)

Chaosradio 207: Chaos macht Schule und Jugend Hackt

3 Reasons why “Computational Literacy” is ruining Coding Education – Eine Kritik, erstens am (zu vagen) Begriff, zweitens an der etwas unmotivierten Behauptung, „mehr MINT“ zu brauchen, und drittens mit der Forderung, einfach direkt mehr Programmieren zu lehren

8+1 Wege, ein Open-Source-Projekt ohne Code zu unterstuetzen – endlich eine Uebersetzung des englischen Originals, fuer mehr Barrierefreiheit (oder so) ;D

Unsortiert

WP:Dahala Khagrabari – Mildly interesting via @zararah: Die einzige Enklave dritter Ordnung in der Welt. “This is a piece of India within Bangladesh, within India, within Bangladesh.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.