Monatsarchiv: April 2014

Rollilogo, neu gedacht

Aus der Reihe deskriptive vs. normative Sprache bzw. Symbolik: The Accessible Icon Project hat sich des Rollstuhlfahrer*innenlogos angenommen, das normalerweise barrierefreie Toiletten, reservierte Parkplaetze etc. markiert. Webdesignerdepot erklaert, warum: There’s no doubt that the existing icon is easily recognizable; the problem, especially for the people it is supposed to represent, is that it portraits wheelchair […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

And that’s how we do it on Broadway

Vermutlich muss man die Originalserie kennen, um das lustig zu finden, aber… ja 😀 (Spoilers ahead) Auch ohne Kontext lustig:

In Statt Vorlesung veröffentlicht | Getaggt , , | Kommentieren