Monatsarchiv: November 2011

Geschlechterkonstruktion ueber die Stimme

Stimme X/Y on Vimeo on Vimeo Ich weiss leider nicht mehr, woher — dieses Video war nun wochenlang ungesehen in meinen „Todo“-Tabs. Ansehen! Schoener Einstieg in „Doing Gender“ fuer Anfaenger 🙂

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

Aus aktuellem Anlass

Guttenberg: „Meine Dissertation ist kein Plagiat“ – YouTube (via @LamorPolle) Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Guttenberg ein. Ich glaube, mir faellt ein Ei aus der Hose.

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt | 4 Antworten

Teddybaeren fuer sozial ausgeschlossene

Das Paper des Tages kommt von der National University of Singapore und vereint social awkwardness mit Teddybaeren. Eine Zusammenfassung gibt es beim BPS Research Digest: Across two studies Kenneth Tai and his colleagues prompted some of their participants to feel socially excluded, either by giving them false feedback on a personality questionnaire („You’re the type […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , | 1 Antwort

„Studierende“: Older than you think

Anatol Stefanowitsch hat im Sprachlog (mal wieder) schoene Fakten zusammengetragen. „Studierende“ und „Lehrende“ (statt „Studenten“ und „Professoren“) ruft bei einigen Leuten regelmaessig Reaktanzreaktionen hervor, das sei ja Sprachpanscherei, und was man denn mit geschlechtsneutraler Sprache wolle, sei doch eh fuer die Katz oder bloed oder was weiss ich. Wenn man nicht nur das Hirn, sondern […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt | Kommentieren

„Suppression always creates the opposite of the effect desired“

Keith Olbermann Special Comment On Michael Bloomberg – YouTube via fefe: Ein ansehenswerter Rant ueber die Aktionen (nicht nur) Michael Bloombergs gegen die Occupy-Proteste, die gerade dieser Reaktionen wegen an Zulauf gewinnen. Und weil man hierzulande oft viel zu wenig ueber die von Olbermann zitierten historischen Gegebenheiten weiss, eine kleine Linkliste: 0:30ff, Vietnamproteste: Jim Rhodes […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , | 1 Antwort

Die freundlichen Nazis vom Schulhof

Vor fast genau einem Jahr war ich mehrere Wochen als Berufs-Nahverkehr“passagier“ unterwegs. Nachts um drei aufstehen, zum Teil 14 Stunden arbeiten, irre viele Einblicke hinter die Kulissen der Verkehrsbetriebe und in die fahrende Auslage der Gesellschaft. Wo dir beispielsweise morgens jemand in den allerersten 4er-Bus kotzt und danach behauptet, das nicht gewesen zu sein. Und […]

In Allgemein veröffentlicht | 3 Antworten

Von der Zukunft der Mensch-Maschine-Interaktion

Addendum: Gerrit van Aaken hatte sich vor einiger Zeit schon von etwas anderer Warte aus ueber die Zukunft der Appleschen Picture-under-Glass-UIs ausgelassen — irgendwie hatte ich bislang uebersehen, dass das auch hier verlinkt werden kann und soll. Vor einiger Zeit ging ein Microsoft-Research-Video (hauptsaechlich) durch Google+ und sorgte fuer durchwachsene Reaktionen — teilweise war da […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , , | Kommentieren

Ich bin Terrorist

Ich wurde gestern auf der WG-Party bei Raimar wieder einmal angesprochen, ob ich Terrorist sei. Ich habe ja schliesslich einen Bart (einen wilden, buschigen, mittlerweile), und Terroristen, wissenschon. Das ist nicht das erste Mal, und es ist halt ein Icebreaker, Konversationsstarter, sicher nicht boese gemeint. Und anfangs hat mich das auch noch amuesiert. Eine schoene […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , | 5 Antworten

Pipe Logic

Mal ne ganz andere Anwendung fuer Pipes: Wenn man /dev/zero als Elektronenquelle und /dev/null als -senke betrachtet, waeren Pipes so etwas wie Leiter mit einer gewissen Kapazitaet. Und dann koennte man doch auch einen MOSFET damit bauen. Und sobald man einen Transistor hat, sind der Phantasie kaum mehr Grenzen gesetzt 🙂 Mehr: Pipe Logic. (via […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , | 2 Antworten

God’s Eye View

Tvtropes kennt den Namen „God’s Eye View“ zwar nicht, aber seien wir mal nicht paepstlicher als, ja, was auch immer: God’s Eye View from Brian Carroll on Vimeo Beim ersten Sehen dachte ich „haha, da kennste ja die Haelfte der Filme“ — beim Versuch, das aufzuschreiben, bin ich aber klaeglich gestrandet. Bei vielen bin ich […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , | 19 Antworten