Wie’s zur Finanzkrise kam?

In den ueblichen Social Networks geht gerade dieses Video von/mit Chin Meyer bei Markus Lanz herum, in dem Meyer die Subprime-Krise auf eine ganz neue Art und Weise erklaert.

Man muss ihm schon zugestehen: In dieser kompakten Form habe ich das bisher noch nicht gesehen. Die zwei Briten John Bird und John Fortune haben das aber schon vor drei Jahren gemacht, und zwar so richtig herrlich englisch, politisch und vor allem auch sehr ausfuehrlich in der Erklaerung der Hintergruende.

Der Klassiker:


Bird and Fortune – Subprime Crisis

Und noch einmal ausfuehrlicher:

– So, you’re saying it wasn’t criminal, it was… stupidity?

– Stupidity and incompetence, that’s all. And that’s something we can be very proud of!


Bird & Fortune – Financial crisis – Silly Money, Nov 08 (1/2) auf Youtube


Bird & Fortune – Financial crisis – Silly Money, Nov 08 (2/2) auf Youtube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.