Folterfans & Rechtstaatshasser

Die Folterfans & Rechtstaatshasser möchten dann bitte zu Gate 4 kommen. Ihre Flieger nach Syrien, China und Weißrussland stehen bereit.

Twitter / @metronaut: Die Folterfans & Rechtstaa ….

Ganz richtig. In den Twitter- und Facebooktimelines sieht man momentan ganz deutlich, wer die Funktionsweise eines Rechtsstaats verstanden hat, und wer dagegen der Ansicht ist, dass Grundrechte fuer Kindsmoerder nicht gelten sollen.

Manchmal graust es mir ein bisschen, wenn ich dann wieder einige der Kommentare lese. Und normalerweise ist die kluegste Reaktion auf „somebody is wrong on the Internet“ einfach das Ganze zu ignorieren und an die Sonne zu gehen.

Aber nicht in diesem Fall. Jeder einzelne Mensch, der verstanden hat, was Menschenrecht und Rechtsstaatlichkeit bedeutet, ist ziemlich viel Kommentarschreiberei wert.

5 Gedanken zu „Folterfans & Rechtstaatshasser

  1. Moritz

    Oha. Gibt ja wirklich viele, die das Gerichtsurteil scharf kritisieren und Gäfgen seine Menschenwürde absprechen. Und wieder schwindet ein Stückchen meines Glaubens in die Menschheit…

    Antworten
  2. Pingback: Laute irrt » Die Würde des Menschen ist fuckin’ unantastbar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.