OpenMovie 2011

Seitdem Ernst Abrazzo eine GoPro-Kamera* hat, gibt es wirklich von allem ein Zeitraffer-Video. Natuerlich auch vom OpenMovie — sieht stellenweise aus wie die Visualisierung von Sortier- oder Defragmentieralgorithmen 😉

OpenMovie Aufbau from Ernst Abrazzo on Vimeo.

time-lapse movie made out of about 8h of footage shot with a GoPro HD Hero

the background music is „Fortune Days“ by „The Glitch Mob“

* Referrerlink. Macht mich reich! Ihr wisst, ich habe es verdient!

Ein Gedanke zu „OpenMovie 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.