Monatsarchiv: Oktober 2009

Wer richtet bitte was an?

Die Geschichte ist an sich tragisch, und ausserdem wie geschaffen fuer eine Schlagzeile: Waschmaschine reisst vierjaehrigem Buben den Arm ab. Dramatisch. Raetselhaft. Und dadurch auch nachvollziehbar, dass die Behoerden erst einmal ermitteln wollen, bevor sie genauere Informationen zum Tathergang veroeffentlichen. Das ist natuerlich Gift fuer eine Nachrichtenwelt, in der jede Information so schnell wie moeglich […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , , | Kommentieren

so i herd u liek iphones

Es gibt noch Hoffnung fuer manche deutsche Nachwuchsjournalisten. Meine Lieblingsjournalismusstudentin (wir erinnern uns, ich darf ihren Namen nicht mehr erwaehnen, wegen des boesen Google-Imperiums) hatte ja bislang wenig Lust auf den ganzen Web-2.0-Kram, und als sie mir fuer die rp09 eine Unterkunft in ihrer wunderhuebschen WG am Frankfurter Tor gewaehrte, war sie ueberhaupt nicht ueberzeugt […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt | Kommentieren

Zufaellige Begegnungen

Today, I was humming the Mission Impossible theme song as I was walking through Target. Suddenly a guy walked by humming the James Bond theme song. We both paused and stared at one another, then he made a gun with his fingers and shot me. Touche, 007, touche. MLIA Fmylife kennen ja mittlerweile alle, My […]

In Statt Vorlesung veröffentlicht | Getaggt | Kommentieren

Und taeglich gibts Bezahlinhalt

Die Augsburger Allgemeine will wieder mal auf Bezahlinhalte setzen. Bitte selbst in beliebiger Reihenfolge einsetzen: $gaehn, $rant, $kopfschuettel. Aber halt, ein Aspekt war neu und hat mich nachdenken lassen: Sie wollen die Lokalnachrichten einzaeunen. Also das, was man eben nicht schon irgendwoanders bekommt, und zufaelligerweise genau das, was fuer mich noch den einzigen Anreiz bietet, […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , | Kommentieren

Was ist denn dieses “Crowdsourcing” ueberhaupt?

Einige Leser duerften sich jetzt ausklinken, aber ich muss dieses Blog mal wieder dafuer nutzen, wofuer ich es urspruenglich angeschafft habe: Als Gedankenmuellhalde, auf der ich meine Ueberlegungen ablegen und dabei strukturieren kann Eine meiner Seminararbeiten dieses Semesters wird sich naemlich um Crowdsourcing drehen, und obwohl ich das Thema urspruenglich gar nicht haben wollte, finde […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , | Kommentieren

So you think you can tell Arial from Helvetica?

Neulich schrub ich hier ja schon in gewohnt polemischer Weise, dass man sich gefaelligst besser eine Axt in die Hand treiben anstatt Arial fuer ordentlich gesetzte Arbeiten verwenden solle. Es gab dann Rueckfragen, wo denn nun der Unterschied bei den eingebundenen gefakten Arial-Logos zu den Logos in Original-Typo zu finden sei, und ich war dann […]

In Statt Vorlesung veröffentlicht | Getaggt | Kommentieren

Dank u wel

Gestern gab’s schon ein Transcript bei fefe, und via @nullsummenspiel kam ich nun zum Video: Nett. Aber warum traut sich nur ein Niederlaender, die Frage zu stellen? :->

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , , , | Kommentieren

Internet ab 18

Ein frueherer Studienkollege von mir nennt sich schon seit Jahren im Netz “webcam”. Soweit ich weiss, stammt das noch aus IRC-Zeiten, hat keine tiefere Bedeutung und sollte demnach eigentlich auch keine weiteren Konsequenzen ergeben. Bis auf die Tatsache, dass er den Namen auch in Skype verwendet und dort taeglich etwa zehn Freundesanfragen bekommt. Von Leuten, […]

In Statt Vorlesung veröffentlicht | Kommentieren

SWU-Daten befreit :D

Ich liebe das Internet Taxilof hat eine API gestrickt, um die ansonsten versteckten SWU-Livedaten auszulesen und weiterverarbeiten zu koennen. Heisst momentan zutreffenderweise api_bad und funktioniert sogar — also reinhauen und basteln, Stammverzeichnis hier. Semesterticketreferent Finn hat aber auch schon angekuendigt, mitschubsen zu wollen, und laut der Ubicomp-Betreuer kann da gerne auch mal das Dekanat die […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

Die Streisand, die sie riefen

Addendum: Nachtrag zum Markenrecht, Schutzklassen und warum abgemahnt werden “muss” — ganz am Ende. Noch ein Nachtrag: @shirtissimo hat mich auf eine zweite Markenanmeldung hingewiesen, siehe unten. Markenrecht ist schon etwas interessantes. Jack Wolfskin hat beispielsweise unter der Registernummer 1049489 eine Bildmarke fuer ihr Tatzenlogo angemeldet und deswegen auch schon die taz abgemahnt, weil die […]

In Allgemein veröffentlicht | Getaggt | Kommentieren