Nicht immer nur schimpfen

Die SWP hat in den vergangenen Wochen von mir ordentlich Dresche bezogen — ich moechte an dieser Stelle ausdruecklich darauf hinweisen, dass sich das aktuell nur auf die in meinen Augen sehr zweifelhafte Einstellung der Politikredaktion zum Thema Netzsperren bezieht.

Dass man das dort auch ganz anders kann, bewies die Lokalredaktion naemlich am Samstag. Waehrend die Berichte an anderer Stelle den Eindruck machten, Ulm sei das neue Kreuzberg mit wild marodierenden Chaotenbanden, bot der passende SWP-Artikel [leider offenbar nicht online abrufbar] ein in meinen Augen ausgewogenes und relativ objektives Bild der Geschehnisse entlang der Demonstrationsstrecke. Kudos!

3 Gedanken zu „Nicht immer nur schimpfen

  1. Pingback: Friede, Freude, Pflastersteine | stk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.