Einmal Lebkuchen fuer sechs Euro bitte!

Ich wurde ja schon im BECI von einem Chemiker gewarnt: Sein letzter Versuch, sich ausschliesslich von Lebkuchen aus dem Neu-Ulmer Fabrikverkauf zu ernaehren, sei nach zwei Wochen auf der Schuessel gescheitert, von der er nicht mehr so schnell weggekommen sei.

Ich fuehle mich herausgefordert 😀

Links beginnend im Uhrzeigersinn: Glasierte Oblatenlebkuchen, Contrella, Pfeffernuesse, jeweils 500 Gramm, zusammen 5,80 EUR. Die Kilopackung gemischter Lebkuchen habe ich nur deswegen nicht mitgenommen, weil ich mit dem Rad da war 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.